Findet WLAN nach Passwortänderung nicht mehr  [Gelöst]

Antworten
detty-pro
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 16:18

Findet WLAN nach Passwortänderung nicht mehr

#1 

Beitrag von detty-pro »

Habe einen neuen Router, mit dem ich gut arbeiten konnte. Auf den Hinweis mein Passwort individuell zu gestalten habe ich dieses Passwort geändert. Natürlich war dann die Verbindung zum Loewe weg. Also in die Netzwerkkonfiguration. Findet automatisch kein Netzwerk. Gehe auf manuell. Er zeigt mir den Routernamen einwandfrei an. Wenn ich dann aber verbinden will, geht das nicht. Ich komme nicht auf die Anfrage, die andere Geräte in dem Fall gestellt haben: "Kennwort". Habe keine Erklärung.

Benutzeravatar
nerdlicht
Profi
Beiträge: 1160
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

  [Gelöst]

#2 

Beitrag von nerdlicht »

Systemeinstellungen > Extras > Rücksitzen auf Werkswerte > Netzwerk durchführen und dann erneut den Netzwerkassistenten unter Systemeinstellungen > Multimedia/ Netzwerk > Netzwerkeinstellungen > Netzwerk starten.

bild 5.65 Monitor (SL520) | Twin-DVB-S(2)/ -T2 | Subwoofer 525 (5.1)
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) | DVB-S(2) | Floor Stand MU
Loewe App (iOS Edition) - tv 4K (2022)

LOEWE since 2000.

Wonko
Routinier
Beiträge: 429
Registriert: Do 26. Jan 2012, 22:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#3 

Beitrag von Wonko »

Und meine Erinnerung sagt mir, dass Du bestimmte Sonderzeichen im Passwort vermeiden solltest... Aber das kann schon wieder überholt sein?
LOEWE Connect 48 UHD DR+ (V5.4.1.0) {SL320}
LOEWE klang 1
LOEWE SoundVision Software-Version 3.11
LOEWE Speaker 2go
LOEWE klang m1
Sonos Play:1
FritzBox 7490
1&1 DSL 100

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3482
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#4 

Beitrag von DanielaE »

Du solltest alle Sonderzeichen in WLAN-Passwörtern vermeiden. Wenn du auf die ganz sichere Seite gehen möchtest, mach es wie ich (und von Experten empfohlen): 40 Zeichen aus dem Vorrat A-Z und 0-9. Also nur Großbuchstaben und Ziffern.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL520+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K Max, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

detty-pro
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 16:18

Danke

#5 

Beitrag von detty-pro »

Dank der Bescheibung konnte ich das Problem beheben. Anzumerken, daß mein Passwort Sonderzeichen $ ´, Groß- und Kleinbuchstaben und Zahlen enthält

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26579
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#6 

Beitrag von Loewengrube »

Was aber nicht der Empfehlung von Dani entgegensteht ;) Die bleibt!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3482
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#7 

Beitrag von DanielaE »

Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.

Manche glauben ja tatsächlich, daß ein etwas größerer Zeichenvorrat mit möglichst vielen exotischen Zeichen die Sicherheit erhöht. Insbesondere glauben das viele IT-ler, welche immer noch feste die alten - anerkanntermaßen sinnlosen und kontraproduktiven - Regeln zur Passwortsicherheit aus dem vergangenen Jahrtausend befolgen, anstatt mal die aktuellen (damit meine ich 10 Jahre alten) Hinweise von Profis auf dem Gebiet anzugucken. Sicherheit entsteht aus der Länge der Passwörter und nichts anderem! Sonderzeichen machen nur früher oder später Ärger.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL520+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K Max, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Antworten

Zurück zu „NAS, Server, Router“