iphone 12 - airplay - Loewe 1.32 Chassis SL302

Antworten
Ponso
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di 1. Nov 2022, 18:13

iphone 12 - airplay - Loewe 1.32 Chassis SL302

#1 

Beitrag von Ponso »

Hallo!
Bin neu hier - hab auch schon in allen möglichen Beiträgen gestöbert, aber noch keine Antwort finden können.
Ich nutze auf dem iphone die online ´mediathekview`, um senderübergreifend alle möglichen Sendungen zu finden.
Nun wollte ich das auf dem iphone online laufende Video via airplay auf den Loewe bild 1.32 streamen.
Dabei kommt am TV-Gerät aber immer wieder der Hinweis ´Beim Laden dieses Inhaltes ist ein Fehler aufgetreten´.
Mehrere Neustarts des ATV (ich glaube 1. oder 2.Generation), des Loewe-Gerätes etc...haben keine Lösung gebracht.
Ein normales Video, Fotos, auch YouTube per Airplay zu streamen ist kein Problem.
Wenn ich aber über diese App ´mediathekview´ auf eine der div. Mediatheken zugreife, ist es so gut wie nicht möglich,
einen Film ohne diese Meldung zum Laufen zu bringen.

Gibt es evtl. eine andere App, die auf dem iphone läuft und einen ähnlichen Service bietet?

Wäre natürlich genial, wenn Loewe eine solche senderübergreifende App - wie z.B. mediathekview - zur Verfügung
stellen würde.

Besten Dank für jeglich unterstützenden Hinweis und beste Grüße in die Runde,

Tom.

Hagen2000
Routinier
Beiträge: 490
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#2 

Beitrag von Hagen2000 »

Soweit ich weiß, kannst Du keine kopiergeschützten Inhalte via AirPlay zum ATV übertragen. Für YouTube wird in Wirklichkeit nicht der Stream per AirPlay übertragen, sondern das Apple TV angewiesen, das entsprechende Video selbst abzuspielen. Solch ein Zusammenspiel gibt es ja auch zwischen YouTube auf dem iPhone und der YouTube-App direkt auf dem Fernseher.
Alles unter Vorbehalt, mag sein, dass nicht jedes Detail stimmt :)
bild 3.55 OLED mit SW 5.4.6.0, 2xDVB-S

Benutzeravatar
nerdlicht
Profi
Beiträge: 1186
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#3 

Beitrag von nerdlicht »

Die Verlinkungen in MediathekViewWeb.de auf die Mediatheken der Öffis sind problemlos per AirPlay abspielbar. Bis auf Geoblocking setzen die Öffentlich-Rechtlichen kein DRM ein.

Der Knackpunkt wird hier das uralte AppleTV sein. Vermutlich unterstützt es nicht die heute gebräuchlichen Codecs - im Gegensatz zum modernen iPhone - , die von den Sendern zur Kodierung ihrer Inhalte benutzt werden. Mit einem modernen AppleTV funktioniert es nämlich problemlos.
Eventuell hilft es aber, in MediathekViewWeb niedriger aufgelöste Varianten auszuwählen.

Überhaupt ist dieser Anwendungsfall extrem speziell. MediathekView ist ein einzigartiges Projekt und nur einer privaten Initiative zu verdanken. Nirgendwo sonst gibt es eine Metasuche über alle öffentlich-rechtlichen Mediatheken. Daran hat bei den Sendern niemand ein Interesse. Es gibt allerdings Bestrebungen, die Mediatheken von ARD & ZDF zusammenzulegen.

Kurzum, auch wenn die Suche etwas mühsamer ist, die Mediatheken direkt auf dem Loewe oder dem AppleTV per App zu nutzen ist sinnvoller. Im Falle des Apple TV benötigt man dazu aber mindestens ein Apple TV der 4. Generation (aka Apple TV HD), welches einen App Store mitbringt. Dann funktioniert aber auch wieder AirPlay… ;)

Ps. Gerade mal geschaut;: Apple TV 1st/ 2nd Gen unterstützen H.264 bis maximal 720p und das auch nur in speziellen Ausprägungen. Die Mediatheken stellen aber ihr Material in der Regel in 1080p ein…

bild 5.65 Monitor (SL520) | Twin-DVB-S(2)/ -T2 | Subwoofer 525 (5.1)
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) | DVB-S(2) | Floor Stand MU
Loewe App (iOS Edition) - tv 4K (2022)

LOEWE since 2000.

ws163
Profi
Beiträge: 1838
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#4 

Beitrag von ws163 »

Ich hab das mal so getestet. Mit meinem iPhone 6s und je einem ATV 4k und ATV 4k/2021 klappt das. Ich denke auch das es am alten ATV liegt. Mein 3er ist nicht mehr angeschlossen, kann es also momentan nicht testen
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Ponso
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di 1. Nov 2022, 18:13

DANKE

#5 

Beitrag von Ponso »

Hallo, zusammen!
Auch wenn ich mich etwas spätt zurückmelde...gibt ja zum Glück täglich jede Menge neue technische Baustellen...:-):
Herzlichen Dank für die wertvollen Hinweise, insbesondere mein älteres ATV betreffend.
Da muss ich dann wohl doch mal investieren.

Beste Grüße, Tom

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26856
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#6 

Beitrag von Loewengrube »

War doch nur etwas über ein Jahr :rofl:
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Software 5.4.6
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7530AX, Apple MacBook Pro, AppleTV 4K, iPad Pro, iPhone 14 Pro
Apple HomePod und HomePod mini, Apple AirPods Pro 2
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Antworten

Zurück zu „Streaming Clients, Computer und Co.“