Loewe Subwoofer 800 Bass ja, Ton nein ?

Antworten
Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

Loewe Subwoofer 800 Bass ja, Ton nein ?

#1 

Beitrag von Alexander »

Hallo Community,

mein Loewe Subwoofer 800 kommt frisch von der Reparatur. Das Netzteil wurde ersetzt da er kein Ton mehr von sich gab. Jetzt funktioniert der Bass aber schon beim einpegeln kommt kein Ton aus den Lautsprechern.
Angeschlossen über DAL
Artikelnr. 70393001

Habt ihr eine Idee was es sein könnte ?

Danke und Grüße Alexander

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26898
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#2 

Beitrag von Loewengrube »

Wenn der frisch aus der Reparatur kommt, würde ich ihn dem Händler geben zum Durchtesten.

Da du nicht schreibst, was du vorgewählt hast, ist es schwierig, zu sagen, wo es hapert.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Software 5.4.6
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7530AX, Apple MacBook Pro, AppleTV 4K, iPad Pro, iPhone 14 Pro
Apple HomePod und HomePod mini, Apple AirPods Pro 2
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#3 

Beitrag von Alexander »

Hi,

hab ihn gerade wieder zur Werkstatt gebracht.
Laut Techniker hat er nur gemessen ob am Subwoofer was ankommt. Die Lautsprecherausgänge hat er nicht gemessen. Dies holt er jetzt an den Cinch nach und wenn da nichts auffällig ist, kan es ja nur noch am DAL Adapter oder am bild 4 liegen. Cat Kabel hab ich auch neues gekauft und getestet.

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#4 

Beitrag von Alexander »

Sollte die Endstufe defekt sein, muss Ersatz ran.
Ich liebäuge mit den Klangbars mr3 bzw. mr 5.
Für die 3 spricht die Anbindung des 800‘ers und der Preis. Die 5‘er ist natürlich teurer aber im Klang bestimmt nochmal um einiges besser ? Aber die L1 werde ich an die 5’er nicht anschließen können oder ?

Grüße Alex

ws163
Profi
Beiträge: 1878
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#5 

Beitrag von ws163 »

Die L1 gehen nur mit nem Sub und an der klang bar3.
Die 5er kann das nicht.
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#6 

Beitrag von Alexander »

Moin Wolfgang,

Danke für die Info. Ich hoffe der Techniker kann mein Sub noch retten, Falls nicht, wird es zwangsläufig die Klangbar MR5

Grüße
Alex

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#7 

Beitrag von Alexander »

Update vom Techniker. Der Subwoofer hat wohl 2 Netzteile und das Netzteil für die Front und den Center Lautsprecher ist wohl defekt und killt wohl auch die Hauptsicherung. Leider ist wohl das Netzteil nicht mehr zu bekommen und somit funktioniert nur der Bass. In meinem Fall nutze ich den Sub weiter an der Klangbar 3MR für den Bass.
Dazu werde ich mir dann demnächst die passenden Loewe Klang Lautsprecher zulegen.

Danke nochmal für die Tipps und Infos 👍

ws163
Profi
Beiträge: 1878
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#8 

Beitrag von ws163 »

Hi.
Da müsste man mal bei Loewe nachfragen. Die reparieren auch die Module. Wir haben auch erst eine Sub-Endstufe zur Reparatur eingeschickt.
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#9 

Beitrag von Alexander »

Hi Wolfgang,

darf man fragen im welchem preislichen Rahmen Loewe das repariert hat ?

Viele Grüße Alex

ws163
Profi
Beiträge: 1878
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#10 

Beitrag von ws163 »

Ich denke das waren um die 170€. War aber eine Endstufe, kein Netzteil.
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#11 

Beitrag von Alexander »

Ich werde msl den Techniker bitten das bei Loewe zu erfragen.

Danke dir Wolfgang 👍👍👍👍

Antworten

Zurück zu „Lautsprecher“