Art 32 DR+ kein Ton mehr aus Lautsprecher

Antworten
Franky77
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 10. Nov 2016, 22:42

Art 32 DR+ kein Ton mehr aus Lautsprecher

#1 

Beitrag von Franky77 »

Hallo liebes Forum,

ich habe hier einen ART 32 DR+ Art.Nr.: 50412W47 - SL150, der keinen Ton mehr aus den Lautsprechern wiedergibt. Die Tonausgabe am Audio-Link-Anschluss funtkioniert aber noch.
Ich nehme an, dass die Endstufe auf dem Basicboard gestorben ist. Weiß jemand von Euch ob es noch Austausch-Boards gibt oder eine Reparatur durch Loewe
angeboten wird?

Danke Euch..

ws163
Profi
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#2 

Beitrag von ws163 »

Hi.
Geht DR+ noch?
Falls nein, könnte auch nur die 5V-Spannung defekt sein.
Tauschboard gibt es noch. Der Fehler könnte aber auch auf dem Signalboard liegen
Wir haben leider z.Zt. keines der beiden zum testen da.
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K2021 , Samsung UBD-K8500 , Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, FireTV Qube, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4HD,Fire TV, Pioneer AV-Receiver, MiBox S, Fire TV 4k
We. SEE 32 mit ATV4K, VU+ Zero, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Franky77
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 10. Nov 2016, 22:42

#3 

Beitrag von Franky77 »

Hallo,

ja DR+ funktioniert noch. An das Signalboard glaube ich fast nicht, da ich ja noch Ton über den Audiolink-Adapter habe.
Danke für die Info dass es noch das Basicboard im Austausch gibt, werde mal meinen Loewe-Händler fragen ob er evtl. ein Board zum Testen da hat..

Viele Grüße..

Patricck
Freak
Beiträge: 684
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:43
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Bei Ravensburg
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#4 

Beitrag von Patricck »

Ich denke ja, Signalbords gibt es noch, im Zweifel einfach bei Loewe im Ersatzteil Service Anrufen. Bzw über den Loewe Partner.

Ich hatte schon 2 Chassis mit defektem Prozessor, allerdings damals noch in der Garantie Zeit

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 3504
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#5 

Beitrag von Spielzimmer »

Die Endstufe gibt gerne mal auf, kann man mit Löterfahrung und Mikroskop auch wechseln...
bild 5.55 (SL520) & Connect 48 (SL420) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, Panas. 24", DVB-S & DVB-C, Sky Q, Synology-NAS, Apple-tv 4k,

Franky77
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 10. Nov 2016, 22:42

#6 

Beitrag von Franky77 »

So, wollte nur mal mitteilen dass der Ton nun wieder funktioniert. Das Basic-Board gab es zum Glück noch und nach dem Austausch läuft er jetzt wieder wunderbar.

Vielen Dank nochmal..

Antworten

Zurück zu „Chassis SL1xx Baujahr 2010 - 2013“