DR+ streaming Funktion und Follow-Me zw. SL320 und SL420

Antworten
strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

DR+ streaming Funktion und Follow-Me zw. SL320 und SL420

#1 

Beitrag von strampe »

Hallo,

ich hoffe, dass mir jemand mit meinem Problem weiterhelfen kann:
Ich habe mir vor kurzem einem gebrauchten Connect 48 UHD mit SL420 Chassis (48er) gekauft. Als zweiten Fernseher besitze ich schon seit längerem einen Connect 55 UHD mit SL320 Chassis (55er).
Mein Plan war, dass ich die Aufnahmen von dem einen Fernseher auf dem anderen anschauen kann. Auch die Follow-Me Funktion würde ich gerne nutzen.
Bei beiden TVs habe ich in den Einstellungen die Funktion "DR+ Archiv mit anderen Geräten teilen", "Andere Archive mitbenutzen" sowie die "Gestartete "Follow-Me"-Aufnahmen melden" aktiviert (Option steht auf "ja"). Beide Fernseher sind über LAN im selben Netzwerk miteinander verbunden. Der 48er hat noch keinen SAT-Anschluss und auch noch keine eigenen Aufnahmen auf der Festplatte.
Nun schaffe ich es eben nicht, die Filme von der 55er Festplatte auf dem 48er anzeigen zu lassen. Auch die Follow-me Meldung erscheint nicht wenn ich eine Follow-Me Aufnahme auf dem 55er starte.
Kann mir jemand Tipps zum Einrichten geben? Die Bedienungsanleitung meines 55ers hilft mir hier leider nicht wirklich weiter.
Und was hat es mit der IP-Port-Nummer im Menü DR+ Streaming auf sich? Die war anfangs bei beiden TVs identisch. Hab jetzt bei dem einen eine andere Nummer eingegeben, hat aber auch nichts gebracht.
Im Netzwerk Menü haben und hatten beide TVs schon vorher unterschiedliche IP-Adressen (muss ja so sein). Subnet-Maske, Gateway und DNS-Server 1 stimmen bei beiden TVs überein. S. Bilder.
Danke vorab für Eure Hilfe

Grüße
Strampe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ws163
Profi
Beiträge: 1878
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#2 

Beitrag von ws163 »

Hi.
Die IP-Port-Nummer müssen gleich sein. Bei mir steht LOEWE. und 17123 drin.
Also die Daten abgleichen. Router und TVs vom Strom trennen. TV-Geräte wieder anschalten wenn der Router hochgefahren ist.
Bei mir dauert es immer ein bisschen bis sich die Geräte gefunden haben.
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Online
BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#3 

Beitrag von BMWx53d »

Hallo,
aber 2 x die gleiche IP-Adresse wird der Router nicht automatisch vergeben!
Jeder TV bezieht über den Router eine eigene IP-Adresse!

Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, wird die Festplatte erst angezeigt
wenn da was drauf aufgenommen ist!

Viel Erfolg

mkbg aus Ratingen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
Loewe Bild v65 DR+
Loewe bild 7.55 nicht mehr!!!!!!
Loewe bild 1.32
Loewe bild 1.40

Surface go 2
Surface 8 Pro
MI 9
MI 13 Pro
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

mangray
Mitglied
Beiträge: 144
Registriert: Do 1. Mär 2018, 17:37
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#4 

Beitrag von mangray »

Hi
Ich habe zwar einen anderen Typ SL340, bei mir wird die Festplatte erst angezeigt
wenn, im Betrieb, die Festpatte einmal HDMI abstecken und wieder anstecken.
nice day
mangray
Loewe bild 3.40 UHD FW v5.4.6.0 SL410

ws163
Profi
Beiträge: 1878
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#5 

Beitrag von ws163 »

BMWx53d hat geschrieben: Mo 15. Mai 2023, 10:22 Hallo,
aber 2 x die gleiche IP-Adresse wird der Router nicht automatisch vergeben!
Jeder TV bezieht über den Router eine eigene IP-Adresse!
Die IP-Port-Nummer ist nicht die IP-Adresse vom Router.

Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

ws163
Profi
Beiträge: 1878
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#6 

Beitrag von ws163 »

mangray hat geschrieben: Mo 15. Mai 2023, 15:20 Ich habe zwar einen anderen Typ SL340, bei mir wird die Festplatte erst angezeigt
wenn, im Betrieb, die Festpatte einmal HDMI abstecken und wieder anstecken.
SL340 :???:
Du meinst bild 3.40, oder?

Festplatte an HDMI? Du meinst USB, oder?
Die Festplatte müsste aber immer beim Hochfahren starten. Wenn nicht, passt irgendwas mit der Festplatte nicht.

Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Online
BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#7 

Beitrag von BMWx53d »

ws163 hat geschrieben: Mo 15. Mai 2023, 21:14
BMWx53d hat geschrieben: Mo 15. Mai 2023, 10:22 Hallo,
aber 2 x die gleiche IP-Adresse wird der Router nicht automatisch vergeben!
Jeder TV bezieht über den Router eine eigene IP-Adresse!
Die IP-Port-Nummer ist nicht die IP-Adresse vom Router.

Gruß
Wolfgang
Hallo,
da hast du recht, habe ich verwechselt!
Sorry!

mkbg aus Ratingen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
Loewe Bild v65 DR+
Loewe bild 7.55 nicht mehr!!!!!!
Loewe bild 1.32
Loewe bild 1.40

Surface go 2
Surface 8 Pro
MI 9
MI 13 Pro
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#8 

Beitrag von strampe »

Hallo zusammen,
erst mal vielen Dank für die ganzen Rückmeldungen. Ich probiere das gleich heute Nachmittag oder Abend aus. Die Port Nummern im DR+ Menü sind tatsächlich unterschiedlich. Ich war aber davon ausgegangen, dass das seine Richtigkeit hat.
Ich gebe Euch eine Rückmeldung, ob es geklappt hat.

Grüße
Strampe

mangray
Mitglied
Beiträge: 144
Registriert: Do 1. Mär 2018, 17:37
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#9 

Beitrag von mangray »

mangray hat geschrieben: Mo 15. Mai 2023, 15:20 Ich habe zwar einen anderen Typ SL340, bei mir wird die Festplatte erst angezeigt
wenn, im Betrieb, die Festpatte einmal HDMI abstecken und wieder anstecken.
SL340 :???:
Du meinst bild 3.40, oder?

Festplatte an HDMI? Du meinst USB, oder?
Die Festplatte müsste aber immer beim Hochfahren starten. Wenn nicht, passt irgendwas mit der Festplatte nicht.

Gruß
Wolfgang
[/quote]

Sorry Natürlich USB.
Ich meinte wenn die Festplatte leer ist, also zB nach einer Formatierung. Sie ist zwar bei den Medien sichtbar aber nicht bei aufnahmen.
Sonst funktioniert es natürlich automatisch einwandfrei.
nice day
mangray
Loewe bild 3.40 UHD FW v5.4.6.0 SL410

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#10 

Beitrag von strampe »

Hallo zusammen,
Ich habe die Einstellungen nun angepasst. Die IP-Port-Nummer im DR+ Streaming Menü lautet jetzt auf beiden Fernsehern gleich. Ich habe auch denselben DR+ Gruppennamen auf beiden Fernsehern eingegeben. Auf dem 48er habe ich auch eine Aufnahme abgespeichert.
Dennoch kann ich nicht auf die jeweils andere DR+ Mediathek des anderen Fernsehers zugreifen. Ich wüsste auch gar nicht wo ich die auswählen können sollte. In der Bedienungsanleitung steht, dass man die Quelle in der DR+ Mediathek ändern kann. Da gibt es bei mir aber nichts. Die Follow-me Funktion geht auch noch nicht. Der eine Fernseher nimmt zwar auf, der andere zeigt aber nicht an, dass man auf die Aufnahme zugreifen kann.
Ich habe mal ein paar Bilder angehängt, die das verdeutlichen.
Könnt ihr mir bitte nochmal Tipps geben?
LG
Strampe
IMG_4780.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#11 

Beitrag von strampe »

Hier noch 2 weitere Bilder.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Loewe-Fan
Profi
Beiträge: 1451
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:52
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#12 

Beitrag von Loewe-Fan »

Gehen wir die Einstellungen nochmal durch.

Multimedia/Netzwerk - Netzwerk einstellungen -
Netzwerk: Beide Geräte im selben IP-Bereich, Sieht bei dir lt. Fotos oben OK aus.
Gerätename: Sollte bei beiden Geräten unterschiedlich sein. z.b. Esszimmer und beim anderen Wohnzimmer
Proxy-Server: nicht verwenden

Bedienung - DR+ - DR+ Streaming -
DR+ Archiv mit anderen Geräten teilen: Ja
Archive anderer TVs benutzen: Ja
DR+ Geräte-gruppenname: Sollte gleich sein z.b. LOEWE.
IP-Port-Nummer: Sollte gleich sein z.b. 17123

Damit sollten die Einstellungen mal passen.
Danach solltest du beim drücken der DR+ Taste der Fernbedienung in dein DR+ Archiv kommen oder gleich in die Übersicht.
In der Aufnahmen Übersicht solltest du den anderen TV unter den vergebenen Namen (Wohnzimmer) sehen.
Dazu sollten beide Geräte eingeschalten sein und Aufnahmen vorhanden sein!
DR.jpg
Hoffe das hilft mal weiter.
Zu Follow Me kann ich nichts sagen da ich es nicht verwende.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26898
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#13 

Beitrag von Loewengrube »

Danke, Kurti, für die Zusammenfassung. Schauen wir mal, was jetzt noch als Feedback kommt.

Nur, weil man manchmal gar nicht so doof denken kann, noch der Hinweis, dass natürlich beide Geräte eingeschaltet oder zumindest das Gerät mit der Festplatte, auf die zugegriffen werden soll, in Streaming-Bereitschaft sein muss. Bitte nicht böse sein für diese Anmerkung, wenn das selbstverständlich ist. Aber wir hatten sowas hier schon.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Software 5.4.6
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7530AX, Apple MacBook Pro, AppleTV 4K, iPad Pro, iPhone 14 Pro
Apple HomePod und HomePod mini, Apple AirPods Pro 2
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#14 

Beitrag von strampe »

So, habe gerade eben nochmal Kurtis Anleitung befolgt. Eigentlich sollte alles passen. Trotzdem sehe ich den jeweils anderen Fernseher nicht im Aufnahmen Menü.
Beide Fernseher sind an. Also richtig an, das Menü ist offen, Bildschirm leuchtet 😁. Die folgenden Fotos sind in diesem Zustand aufgenommen.
Ich verzweifle noch. Das kann doch nicht so schwer sein.
Könnte es evtl. an der FRITZ!Box liegen, über die das Netzwerk aufgebaut wird?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von strampe am Di 16. Mai 2023, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#15 

Beitrag von strampe »

Zweiter Teil Fotos
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#16 

Beitrag von strampe »

Dritter Teil Fotos
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#17 

Beitrag von strampe »

Vierter Teil Fotos
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Loewe-Fan
Profi
Beiträge: 1451
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:52
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#18 

Beitrag von Loewe-Fan »

:???: Dann kann es nur an der Fritzbox liegen.
Da habe ich aber keine Ahnung :cry:

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#19 

Beitrag von strampe »

Hat irgendjemand anderes noch eine Idee?

Vielleicht noch eine Info zu meinem Netzwerk.
Ich betreibe zwei Fritzboxen. Die eine ist nur Access Point und Switch. Wobei das nicht relevant ist, da die Kabel direkt zur Haupt-FRITZ!Box führen und das gesamt Netzwerk von dort verteilt wird. Es sind aber noch zwei weitere Switches dazwischen. Einer der alle alle Netzwerkdosen bedient und ein weiterer vor dem 55er, da hier auch noch ein Netzwerkradio, ein AppleTV und ein Blurayplayer mit Netzwerkanschluss stehen. Beide Switches sind unmanaged, daher sollten die (hoffentlich) auch kein Problem darstellen.

Ich hoffe echt, dass ihr mir nochmals Tipps geben könnt, woran es liegen könnte.

LG
Strampe

Hagen2000
Routinier
Beiträge: 492
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#20 

Beitrag von Hagen2000 »

Sollte da nicht ein Punkt hinter LOEWE beim Gruppennamen stehen, also LOEWE.?
bild 3.55 OLED mit SW 5.4.6.0, 2xDVB-S

Online
BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#21 

Beitrag von BMWx53d »

Hallo,
darf man mal fragen ob du festverbaute Festplatten oder externe Festplatten betreibst.
Wir hatten das gleiche Problem und konnten n ur auf den bild 7 mit eingebauter Fest-
platte zugreifen. Die anderen Lowe TV haben externe Festplatten.
Schau mal hier.

www.die-oberklasse.de/viewtopic.php?f=26&t=12589

Viel Erfolg!

mkbg aus Ratingen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
Loewe Bild v65 DR+
Loewe bild 7.55 nicht mehr!!!!!!
Loewe bild 1.32
Loewe bild 1.40

Surface go 2
Surface 8 Pro
MI 9
MI 13 Pro
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

Online
micege
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 16:53
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#22 

Beitrag von micege »

Ich denke, da beide Geräte ein x20er Chassis haben, sind es DR+ Versionen mit eingebauten Festplatten.

Ich habe mich bei etwas anderer Ausgangslage auch schon tagelang mit der Sichtbarkeit von DR+ Archiven abgemüht viewtopic.php?f=74&t=13720

Im konkreten Fall hier könnte man mit Hilfe des VLC-Players auf dem AppleTV mal überprüfen, ob die beiden Geräte ihre Archive im Netz zur Verfügung stellen. Das zeigt der VLC-Player sehr schön an und auch das Abspielen sollte funktionieren. Das wäre schon mal die Grundvoraussetzung.

In meinem Fall musste ich die Erfahrung machen, dass trotz einwandfreier Funktionen des Players auf dem AppleTV ein Loewe das andere DR+ Archiv nicht mal anzeigt, was wohl in der jeweiligen Software meiner Chassis begründet ist.
Loewe bild 3.49, Modell 2021, SL510, USB-Festplatte, PV 6.7.9.0, DVB-C
Loewe bild 3.43, Modell 2018, SL410, USB-Festplatte, PV 5.4.6.0, DVB-C
Loewe Connect ID 46 DR+, Modell 2012, SL155, PV 8.52, DVB-C
Denon AVR-X2800H DAB, Denon DBT-3313, AppleTV 4K, Nubert NuVero 4.0 Surround, mehrere iPhones, iPads
Loewe seit 199x

Online
BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#23 

Beitrag von BMWx53d »

Hallo,
unter WIN geht das auch!
Explorer > Netzwerk
Da sind bei uns alle TV
aufgelistet sobald sie ein-
geschaltet sind.
Alle DR+ Archive kann ich
dort einsehen.
Auch beim dem TV mit der
externen Festplatte.

Weiterhin viel Erfolg.

mkbg aus Ratingen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
Loewe Bild v65 DR+
Loewe bild 7.55 nicht mehr!!!!!!
Loewe bild 1.32
Loewe bild 1.40

Surface go 2
Surface 8 Pro
MI 9
MI 13 Pro
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

strampe
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: So 26. Feb 2017, 10:24
Hat sich bedankt: Danksagungen

#24 

Beitrag von strampe »

Hallo zusammen,
nochmals vielen Dank für Eure Antworten. Inzwischen hat sich ein etwas anderes Bild aufgetan:
Nachdem ich einen Tag beide Fernseher aid Standby hatte und dann den 48er eingeschaltet habe, war die Mediathek des 55er darauf sichtbar. Fragt mich nicht warum. Geändert hatte ich seitdem nichts mehr. Beim 55er war die Mediathek des 48ers aber nicht sichtbar. Seitdem wird ab und ab mal auf dem einen, dann wieder auf dem anderen Fernseher die Mediathek des jeweils anderen Fernsehers angezeigt.
Anfangs dachte ich, dass das vielleicht an der Schnellstartfunktion oder an der Zeit nach dem Ausschalten, wie lange die Mediathek sichtbar sein soll, liegen könnte. Also habe ich alles auf „Maximum“ gestellt, also immer aktiv. Das hat leider auch nichts gebracht. Mal sehe ich die Mediathek, mal wieder nicht.
Naja, ist jetzt auch nicht so schlimm, da ich inzwischen auch am 48er Sat-Anschluss habe. Verwundern tut mich das Verhalten aber trotzdem.
Grüße und danke nochmal

Strampe

Antworten

Zurück zu „DR+ und Netzwerk-Fragen“