Bild 40.UhD

Antworten
Henee
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Jun 2022, 12:01
Hat sich bedankt: Danksagungen

Bild 40.UhD

#1 

Beitrag von Henee »

Hallo ich habe einen Loewe bild 3.40 Uhd und habe folgendes Problem meine Ps4 Pro gibt jut 1080p wieder kompatibler Kodus ist ausgeschalteter und sie hängt am HDMI 4 der als Uhd gekennzeichnet ist , mit dem selben Kabel an dem Tv eines Freundes geht dies ohne Probleme.
Software ist aktuell und ein Rücksetzten des Tv gab auch keine Besserung. Der Loewe geht von einem Hardwaredefekt aus, ist dies möglich auch wenn der Port noch 1080p zeigt?
Über einen Rat würde ich mich freuen

Lg

Patricck
Freak
Beiträge: 674
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:43
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Bei Ravensburg
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#2 

Beitrag von Patricck »

Der Port 4 läuft soweit mir bekannt direkt auf den FRC Prozessor, wenn dieser Probleme macht kann das schon sein.
Soweit ich aber weiß kann das SL320 auch nur UHD 30 HZ und nicht 60, da muß man in den Technischen Daten mal schauen was der genau kann!

Henee
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Jun 2022, 12:01
Hat sich bedankt: Danksagungen

#3 

Beitrag von Henee »

Naja mit einem Fire Tv Stick geht Uhd bei 60 hz desweiteren is es ein sl410 Artikelnummer ist die 56458s80

Henee
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Jun 2022, 12:01
Hat sich bedankt: Danksagungen

Hdcp

#4 

Beitrag von Henee »

Kann mir jemand beantworten welchen hdcp Schutz ich habe hat der Tv nur 1.4? Dann ist dies des Rätsels Lösung

Benutzeravatar
Geiselmen
Freak
Beiträge: 575
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#5 

Beitrag von Geiselmen »

Patricck hat geschrieben: Do 9. Jun 2022, 12:13 … da muß man in den Technischen Daten mal schauen was der genau kann!
Mit freundlichen Grüßen Geiselmen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Geiselmen für den Beitrag:
Patricck
Loewe bild 7.65 SL420 SW 5.2.0.0 + Sub 525 + Mimi
Loewe bild 3.49 DR+ SL420 SW ß + Mimi
Loewe bild 1.65 SL410 SW 5.2.0.0
Loewe Art 40 SL310F SW 5.2.0.0

Henee
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Jun 2022, 12:01
Hat sich bedankt: Danksagungen

#6 

Beitrag von Henee »

Haben tut er’s gehen zumindest mit der ps4 pro nicht

Benutzeravatar
nerdlicht
Profi
Beiträge: 1129
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#7 

Beitrag von nerdlicht »

In wirren Sätzen er spricht.
Aber dit is nich von Belang, is ja allet jut, wenn Kodus 1080p wiedergegeben wird.

Alter, was ist Problem? Gern auch mit Interpunktion!

bild 5.65 Monitor (SL520) | Twin-DVB-S(2)/ -T2 | Subwoofer 525 (5.1)
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) | DVB-S(2) | Floor Stand MU
Loewe App (iOS Edition) - tv 4K (5th Gen.)

LOEWE since 2000.

Henee
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Jun 2022, 12:01
Hat sich bedankt: Danksagungen

#8 

Beitrag von Henee »

Das genau Problem ist das die Ps4 nur ein 1080p Signal bekommt aber der Fire Tv Stick das gewünschte 2160p in 60 jz bekommt und das die Ps4 sagt der Tv unterstütze nur 1080p.( beide jeweils an HDMI 4 angeschlossen)mit dem selben Kabel an einem anderen Fernseher funktioniert es ohne Probleme somit wollte ich wissen ob jemand weiß woran dies liegen könnte.
Lg

Benutzeravatar
nerdlicht
Profi
Beiträge: 1129
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#9 

Beitrag von nerdlicht »

Ok, der Satzbau entspricht immer noch nicht den hiesigen Gepflogenheiten bei Lesbarkeit und Verständlichkeit, aber zurück zum Problem.

Ich gehe im folgendem von einem Chassis SL410 aus. Die größtmögliche Auflösung wird bei diesem Chassis nicht an HDMI4 erzielt, sondern an HDMI 1 oder 2. Dort gehört also die PS4 ran, egal was auf der Blende steht. Vermutlich wurde das Gerät einmal umgerüstet.

Mit Auflösung ist nicht nur die räumliche Auflösung (UHD/ 2160p) gemeint, sondern auch die zeitliche (Bildfrequenz) und die farbliche Auflösung (Farbtiefe und Abtastung). Bei allen 3 dieser Variablen das Maximum einzufordern, geht bei diesem Chassis nicht. Also muss man einen Kompromiss finden, je nachdem, was einem wichtig ist.
Bei einer PS4 gehe ich davon aus, dass der geneigte Gamer die höchstmögliche Bildfrequenz (60 Hz) priorisiert und dazu gerne 2160p. Damit sinkt automatisch die mögliche Farbabtastung auf 4:2:0 und Hochkontrast-Modi (HLG/ HDR 10) sind so wie so nur bis 30 Hz in UHD möglich. Alternativ kann man auch auf 1080p herunter gehen, dafür aber größere Farbtiefen und HDR fahren.

Der Firestick macht genau dies: 2160p mit 60Hz. Ansonsten spart er Bandbreite auf dem HDMI-Kabel und komprimiert das Farbsignal. Die PS4 hingegen greift sehr weit oben ins Regal und priorisiert Farbe über Auflösung und Bildwiederholrate. Man muss ihr dies also manuell abgewöhnen und die Farbabtastung auf 4:2:0 einstellen, HDR AUS. Dann funktioniert es sogar an HDMI 4.

Fazit: für bestmögliche Ergebnisse die PS4 an HDMI 1/ 2 und eventuell an den Farbparametern nachjustieren. Mehr dazu steht übrigens in den ausgezeichneten Tabellen des Benutzerhandbuches ("Signale über HDMI") oder hier.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor nerdlicht für den Beitrag (Insgesamt 4):
Patricck, ws163, Mr.Krabbs, Henee

bild 5.65 Monitor (SL520) | Twin-DVB-S(2)/ -T2 | Subwoofer 525 (5.1)
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) | DVB-S(2) | Floor Stand MU
Loewe App (iOS Edition) - tv 4K (5th Gen.)

LOEWE since 2000.

Patricck
Freak
Beiträge: 674
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:43
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Bei Ravensburg
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#10 

Beitrag von Patricck »

Ok meine Info war auch HDMI 4 aber die Erklärung macht durchaus Sinn

Henee
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Jun 2022, 12:01
Hat sich bedankt: Danksagungen

#11 

Beitrag von Henee »

Vielen Dank ja der Loewe Support nannte mir auch Hdmi4. Gut das erklärt es mit dem Fire Tv Stick :). Gut nun an HDMI 2 liefert er 4k und 60 jz und wunderweise sogar Hdr10. Ja ich habe den Tv von meiner Tante bekommen und habe alle Ports bis auf den 2er Probiert gehabt. Wie auch immer ich bedanke mich vielmals für eure Hilfe :)

Benutzeravatar
nerdlicht
Profi
Beiträge: 1129
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#12 

Beitrag von nerdlicht »

Vielleicht noch mal eine Zusammenfassung der leistungsfähigsten HDMI-Ports der jeweiligen Chassis Generation. Es scheint ja eine Reihe Missverständnisse zu geben:
  • SL3xx: HDMI 4
  • SL4xx LCD: HDMI 1-2
  • SL4xx OLED: HDMI 4
  • SL5xx: HDMI 1-4
  • SL7xx: HDMI 1-4
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor nerdlicht für den Beitrag (Insgesamt 4):
Mr.Krabbs, Patricck, Comant, ws163

bild 5.65 Monitor (SL520) | Twin-DVB-S(2)/ -T2 | Subwoofer 525 (5.1)
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) | DVB-S(2) | Floor Stand MU
Loewe App (iOS Edition) - tv 4K (5th Gen.)

LOEWE since 2000.

Maex
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 10:45

HDMI-Anschlüsse Connect

#13 

Beitrag von Maex »

Hallo zusammen,
ich habe zu diesem Thema auch noch eine Frage. Ich besitze einen Connect 48 und in der Anleitung steht, dass nur der Anschluss "HDMI 4" einen 4K-Input möglich macht, die anderen drei HDMI-Eingänge dagegen nicht.

Ich habe mir jetzt einen Chromecast mit Google TV fürs bessere Streaming gekauft. Ist es richtig, dass ich diesen nur am Anschluss "HDMI 4" anschließen kann, damit ich 4K-Inhalte schauen kann?

Benutzeravatar
nerdlicht
Profi
Beiträge: 1129
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#14 

Beitrag von nerdlicht »

Welches Chassis?

bild 5.65 Monitor (SL520) | Twin-DVB-S(2)/ -T2 | Subwoofer 525 (5.1)
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) | DVB-S(2) | Floor Stand MU
Loewe App (iOS Edition) - tv 4K (5th Gen.)

LOEWE since 2000.

Maex
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 10:45

#15 

Beitrag von Maex »

Chassis SL4

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 7030
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#16 

Beitrag von Mr.Krabbs »

Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM, klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi, Connect 32 (SL3xx mit Beta), bild i.48 (SL750 mit Beta), Airspeaker, Speaker2go

Maex
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 10:45

#17 

Beitrag von Maex »

Besten Dank. Laut der Tabelle in dem verlinkten Thread wäre ja an allen 4 HDMI-Ports beim Loewe Connect SL4 UHD möglich.

Warum aber steht dann in der Bedienungsanleitung nur bei HDMI4 "UHD" und "Typ 2.0" daneben?

Bild

Benutzeravatar
nerdlicht
Profi
Beiträge: 1129
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#18 

Beitrag von nerdlicht »

Maex hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 17:30... wäre ja an allen 4 HDMI-Ports beim Loewe Connect SL4 UHD möglich
Korrekt. Man kann es nicht genug wiederholen… ;)
Maex hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 17:30Warum aber steht dann in der Bedienungsanleitung nur bei HDMI4 "UHD" und "Typ 2.0" daneben?
Dies ist vermutlich ein Copy-Paste-Fehler aus dem SL3-Handbuch. In der gleichen Bedienungsanleitung wird es weiter hinten in den technischen Daten korrekt wiedergegeben. Im Universellen Benutzerhandbuch ist es ebenfalls seit Jahren korrigiert.

Ist auch völlig egal, was irgendwo mal irgendwann gestanden hat. Einfach den Chromecast mutig anschließen, es kann nix kaputt gehen. :)

bild 5.65 Monitor (SL520) | Twin-DVB-S(2)/ -T2 | Subwoofer 525 (5.1)
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) | DVB-S(2) | Floor Stand MU
Loewe App (iOS Edition) - tv 4K (5th Gen.)

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#19 

Beitrag von Loewengrube »

Richtig! Aktuellste Infos immer hier!

Die stimmen, wie oben verlinkt und auch nochmal zusammengefasst.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Antworten

Zurück zu „Chassis SL4xx (bild 1-9, Connect UHD, Art UHD, One UHD) Baujahr 2016 - ...“