Reference 75" - Streifen und Einbrenneffekte

Antworten
M.M.
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 2. Jul 2024, 14:56

Reference 75" - Streifen und Einbrenneffekte

#1 

Beitrag von M.M. »

Hallo und guten Tag an alle Experten,

ich habe einen Reference 75" und seit ein paar Tagen auf einmal diverse Streifen bzw. Einbrenneffekte, die leider nicht mehr verschwinden. Gibt es da eine Möglichkeit das Problem kostengünstig zu beheben? Gibt es evt. wie bei z.B. bei B&O ein spezielles Servicemenü?

Es handelt sich um die Art.Nr. 54434B40, Seriennummer:1450, SL320

Lieben Dank für eine Hilfe im Voraus.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 26929
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#2 

Beitrag von Loewengrube »

Bitte einen Titel wählen, der einen Hinweis auf das eigentliche Problem gibt.

Wie muss man sich denn die Streifen und Einbrenneffekte vorstellen? Spontan plötzlich da? Kannst du das bildlich festhalten?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Software 5.4.6
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7530AX, Apple MacBook Pro, AppleTV 4K, iPad Pro, iPhone 14 Pro
Apple HomePod und HomePod mini, Apple AirPods Pro 2
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

M.M.
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 2. Jul 2024, 14:56

Reference 75" Einbrenneffekte

#3 

Beitrag von M.M. »

Hallo,
es sind Streifen, die man bei laufenden Bild kaum sieht, diese verlaufen von unten bis oben und quer, 3-4 cm breit und 30-40 cm hoch. Sieht so aus, als wäre Qualm zwischen Display und Glas dazwischen gekommen (es wird aber nicht geraucht). Ich hatte einen solchen Effekt mal bei einem I-Mac 27".
IMG_7202.jpg
IMG_7201.jpg
IMG_7200.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2696
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#4 

Beitrag von fswerkstatt »

Du könntest die Frontscheibe entfernen (siehe Anleitung im Anhang) und Scheibe/Display reinigen.
Mit VIEL Glück ist der Fehler dann weg. Das wäre kostengünstig.

Ich bezweifle aber, dass es damit getan ist und alles andere wird definitiv ein SEHR TEURER Spaß.
Das kannst du auch nicht selbst beheben, schon mal gar nicht übers Service-Menü!
Demontage.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
We. See 32 SL810 β-SW (DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

M.M.
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 2. Jul 2024, 14:56

#5 

Beitrag von M.M. »

Vielen Dank für die Info. Ich war zwar früher mal Fernsehtechniker, aufgrund der möglichen Zerstörung der Scheibe beim Ausbau traue ich mich da aber nicht ran. Falls Du sowas schon mal gemacht hast oder Erfahrung darin hast, würde ich mich über ein Angebot sehr freuen. Der Standort ist Bad Neuenahr. Viele Grüße

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2696
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#6 

Beitrag von fswerkstatt »

OK, Bad Neuenahr ist nicht weit weg, aber ich muss dich enttäuschen: gemacht habe ich das noch nicht, sehe da auch kein großes Problem, aber die Erfolgsaussichten sind meiner Meinung nach äußerst gering. Vermutlich ist das LCD-Panel selbst defekt.
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
We. See 32 SL810 β-SW (DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

Antworten

Zurück zu „Chassis SL3xx (Reference UHD, Connect UHD, Art UHD, aktuelle Full HD Modelle) Baujahr ab 2014“