Loewe MR1 unterschiedliche Lautstärke

Antworten
Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

Loewe MR1 unterschiedliche Lautstärke

#1 

Beitrag von Alexander »

Hallo Loewen Gemeinde.

Ich habe mir zu meiner Klangbar zwei MR1 als Rearset zugelegt.

Leider habe ich jetzt zwei Probleme.
Der rechte Lautsprecher lässt sich nicht updaten von MCU: 2.026 auf 2.045. Dazu ist er auch ca.10db leiser.

Was ich bisher alles unternommen hab:
- Auf Werkseinstellung gesetzt
- Play Fi App deinstalliert
- neuen Lautsprecher vom Händler erhalten
- Kanal an den Lausprechern gewechselt
- neuen USB Stick gekauft für das Update

Probleme bleiben weiterhin. Hab mir mal erlaubt 2 Bilder einzufügen. Was mir komisch vorkommt, ist das der rechte LS als AUX angegeben wird und der linke als Kleernet ?!.
Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ws163
Profi
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#2 

Beitrag von ws163 »

Hi.
Warum sich der LS nicht updaten lässt kann ich nicht sagen. Meine Klangbar 3 und die MR1 sind noch nicht da. Ich habe aber bei einem Kunden eine Klangbar mit 2 MR3 geliefert. Da liefen die Updates über die PlayFi App. Die hat sich gemeldet das neue Updates verfügbar sind.
Welche SW ist auf deiner Klangbar?
Beim Tonunterschied ist mit der SW 2.036 was geändert worden.
Schon mal beim CCC angerufen?
Was sagt der Händler?
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#3 

Beitrag von Alexander »

Hi.

Beim linken LS hat das Softwareupdate auch nur über die Play Fi App funktioniert. Ich verstehe nicht, warum es bei dem linken LS funktioniert hat und der rechte LS bei der alten SW bleibt und die App das nicht erkennt und auch ein Update anbietet !?

Auf der Klangbar ist die 86er installiert.
Hab auch Kontakt mit Loewe aufgenommen und 2 Dateien zum aufspielen erhalten. Der LS sollte sich laut Loewe die richtige ziehen. Leider hat das auch nicht funktioniert!?

Grüße Alex

ws163
Profi
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#4 

Beitrag von ws163 »

Hi.
Die MCU V2.045?

So gemacht?

Software-Update klang mr1/mr3/mr5
- Lautsprecher vom Strom trennen, Kabel trennen.
- Formatieren Sie einen USB-Stick in FAT32 und kopieren alle 6 Dateien aus demZip-File: „MCU_2.XXX“ auf den USB-Stick.
- Entfernen Sie die untere Abdeckung vom Lautsprecher und schließen Sie den USB-Stick an.
- Halten Sie die "WPS"-Taste an der Unterseite des Lautsprechers gedrückt.
- Stromversorgung wieder herstellen und Kabel stecken.
- Warten Sie bis die Anzeige an der Oberseite des Lautsprechers rot blinkt, und lassen Sie die Taste los.
- Warten Sie, bis der Lautsprecher neu gestartet ist, die Anzeige am Lautsprecher leuchtet im Anschluss weiß.
- Ziehen Sie das Netzkabel und entfernen Sie den USB-Stick.
- Stromversorgung wieder herstellen.
- Um das Update zu überprüfen, müssen Sie über die Play-FI App in den Einstellungen, im System über die Info die MCU-Version abrufen. Es muss die Version aus der Update-Datei angezeigt werden.

Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#5 

Beitrag von Alexander »

Hallo Wolfgang.

Genau die 2.045 und penibel an die Anleitung gehalten.
Ich kaufe nachher nochmal ein USB Stick von einer anderen Marke.

Grüße
Alex

ws163
Profi
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#6 

Beitrag von ws163 »

So, die MR1 sind angekommen.
Nach der Installation wurden je 2 Updates ausgeführt. Die MCU ist bei 2.026 geblieben :???: :???:
Mal schauen wann die Updates auf die 2.045 kommt.
Wurde das Update bei deinen LS angeboten?
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#7 

Beitrag von Alexander »

Auch komisch das bei dir 2 Updates stattgefunden haben und die 2.026 bleibt :???:

Du hast das Problem mit der unterschiedlichen Lautstärke aber nicht ?

Hier mal eine Info von Loewe. Vielleicht auch für andere Mitglieder gut zu wissen.

Es gab vom "klang mr1" zwei unterschiedliche Varianten (Varianten 60604 D10 und 60604 D11), die sich in der Treiberbestückung (Lautsprecher) unterscheiden.
Kommen zwei "klang mr1" als Front-oder Rearspeaker zum Einsatz ist darauf zu achten, dass die Varianten identisch sind. Werden unterschiedliche Varianten verwendet, treten Lautstärkeunterschiede auf!


Bei einem der beiden wurde das Update über die DTS Play-Fi durchgeführt und bei dem anderen nicht. Ich hatte die Hoffnung das die App es nach ein paar Tagen auch für den 2ten MR1 anbietet aber leider Pustekuchen.

ws163
Profi
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#8 

Beitrag von ws163 »

Hi.
Das mit den Artikelnummern ist sehr interessant.
Hast Du zwei gleiche?
Der Lautstärkeunterschied wird durch die unterschiedlichen SW-Stände kommen.
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Alexander
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 07:24
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#9 

Beitrag von Alexander »

Hi,

hab das gestern natürlich gleich geprüft und es sind bei beiden die selbe Artikelnummer.

Heute versuche ich es mit einem 3 Stick.
Oder aber ich versuche es mal bei meinem Bruder über die App und seinem Netzwerk.

Beste Grüße
Alex

ws163
Profi
Beiträge: 1836
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#10 

Beitrag von ws163 »

Hi.
Habe heute bei meinen 2 MR1 das MCU-Update aufgespielt. Hat problemlos geklappt.
Strom raus, Stick rein, Strom bei gedrückter WLan-Taste an, losgelassen als die Rote LED geblinkt hat. Dann hat die LED in weiß gelinkt, die WLan-LED kurz drauf auch. Ein bisschen später war das Update fertig. Strom raus, Stick raus, Strom an. In der App geprüft, alles ok.

Falls bei dir das Update nicht klappt, würde ich die Box bei Händler reklamieren. Der soll die zu Loewe schicken.

Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K 2022 , Samsung UBD-K8500 , Google TV, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, Apple TV4K 2021, MiniPC
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV4k, SUB 525
We. SEE 32 mit ATV HD, Soundprojektor ID
Loewe Art32 DR+ SL150 Roku Stick, alte Atari Computern zum testen

Antworten

Zurück zu „Stand Alone Audiokomponenten - Soundbox, AirSpeaker, SoundVision...“