Hintere Abdeckung

Antworten
Andreas253
Neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Sa 9. Apr 2022, 17:29

Hintere Abdeckung

#1 

Beitrag von Andreas253 »

Bei mir fallen ständig die beiden Abdeckungen an der Rückseite ab (Bild i 55).
Hat noch jemand den Effekt und vielleicht eine schlaue Lösung?

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#2 

Beitrag von mulleflup »

Kontrolliere ob noch alle Magneet an den Abdeckungen vorhanden sind. Meist ist dies die Ursache.
Beim Händler reklamieren.
bild 7.65(5.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2080, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

bild 3.55 ( 6.ß.ß , Unicam )

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 7041
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#3 

Beitrag von Mr.Krabbs »

MIT Magneten hält es eigentlich sehr gut...
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM, klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi, Connect 32 (SL3xx mit Beta), bild i.48 (SL750 mit Beta), Airspeaker, Speaker2go

Andreas253
Neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Sa 9. Apr 2022, 17:29

#4 

Beitrag von Andreas253 »

Magnete 🧲 sind alle dran Deswegen kommt es mir ja so komisch vor

Salamovka
Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 09:58
Wohnort: Trier
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#5 

Beitrag von Salamovka »

Bei meinem bild 5 hatte ich ein ähnliches Phänomen, allerdings kenne ich die Bauart der i55-Abdeckung nicht und weiß daher nicht, ob meine Schilderung sachdienlich ist...
Aufgrund von Spannungen durch verstaute Kabel auf dem "Deckel" haben sich nicht die Magnete im Gerätegehäuse gelöst, sondern die Metall-Konterplättchen, welche ursprünglich auf der Kunststoff-Abdeckung klebten. Diese Plättchen hingen noch fest am Magneten im Fernsehgehäuse, die Klappe stand ab.
Mit ein paar neuen doppelseitigen "Klebepads" und besserem Kabelmanagement konnte ich mir da relativ schnell helfen... :)
Loewe bild 5.65 SW V5.3.5.0, Mimi,
2x Unicam Evo 4.0 mit Troja 4.60 für HD+ (HD01+HD04),
Sky Q, ATV 4K,
Subwoofer 525 mit klang 1 F/R;
Loewe bild 1.32 SW 5.3.5.0, FUS

Andreas253
Neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Sa 9. Apr 2022, 17:29

#6 

Beitrag von Andreas253 »

Vielen Dank für die Nachricht. Klingt nach einer guten Lösung und ich werde das mal probieren

Antworten

Zurück zu „Chassis SL7xx (bild i) Baujahr 2021 - ...“